Dienstag, 6. November 2012

Namen sind Schall und Rauch

heißt es so schön. Und deshalb habe ich meine beiden Lieblingsbeschäftigungen unter neue Synonyme gesetzt und den Blog umbenannt. Gefällt mir irgendwie besser und paßt auch besser zur Grundstimmung im Hause "verstrickt und zugenäht", die da heißt: Veränderung!
Ich habe nämlich, nachdem ich mich über Monate einfach nur noch über mein Arbeitsumfeld geärgert habe, meinen Job gekündigt. Da gab es kein "Weiter" mehr, weder entwicklungstechnisch für mich noch sonst irgendwie. Also heißt es jetzt: Alles auf Anfang und ich bin gespannt, ob ich das, was ich vorhabe, auch erreiche. Ein einfacher Weg wird es nicht, so viel ist klar. Gestern jedenfalls habe ich mir ein professionelles Fotoshooting gegönnt. Also eigentlich wollte ich ja nur die besten Bewerbungsfotos der Welt, aber die Fotografin und ich waren sofort schockverliebt ineinander und so kam eine ganze Session heraus (wegen der Mitschuld der Fotografin kostete mich das im Übrigen nicht sehr sehr viel mehr als die geplanten besten Bewerbunsfotos der Welt *kicher*).

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Gefällt mir, der neue Name.
Und die weltallerbesten Fotos würden mich auch interessieren. Oder sind die geheim?

LG Sabrina

le*sof hat gesagt…

oh, dankedanke... ;-)
ein bißchen geheim sind die fotos - zumindest die bewerbungsfotos - schon. man muß ja beruf und privatleben ein bißchen trennen. ich zumindest, denn ich arbeite mit menschen. aber vielleicht verlinke ich einfach mal die fotografin?